» News
Menü

Team-Sport NADAC


Guckloch

Jumping Flip

Aufbau der Kontaktzonen


I'm not on Facebook


Login




Freitag 19. 09. 2008
Topaktuell
Besuch von Dr. Gabriele Lehari
von KISS



Schnell, schnell zur Obsternte und ab auf den Hundeplatz zum Fototermin. Dipl.-Biologin und Autorin Dr. Gabriele Lehari stattete uns heute einen Besuch ab. Gabi hat bisher viele Sachb?cher und Fachartikel verfasst, davon zahlreiche zu verschiedenen Hundethemen. Ihr neues Buch..... das wird noch nicht verraten. Eines sei gewiss, es d?rfen sich heute schon alle Vizslafreunde darauf freuen. Gabi ist eine rundum liebenswerte Person und besonders Sam schlo? sie sofort in sein Herz.



2 Kommentare


Donnerstag 18. 09. 2008
Topaktuell
Zonentraining
von KISS



Ein Parcours, bei dem man nicht viel laufen mu?. :a065_15.11.2006: Lang, lang ist es her, dass wir eine Treppe hatten. Ich rief vor der 3 ab, gab den Tunnel 4 an und setzte mich auf der Tunnelseite (8) direkt zum Weitsprung ab. Gab den Slalom an und blieb etwas vor dem Tunnel 8 zur?ck. Das Ansprechen im Tunnel gelang mir prima, meine Hunde kamen eng auf den Steg. :Jubel: Nach dem Steg stellte ich meine Hunde auf den Weitsprung und nahm sie auf Sprung 12 direkt links gef?hrt am Slalom mit und richtete sie noch vor dem Sprung zur Wand aus. Nach der Wand wurden sie nach rechts ausgerichtet und die Tunnel wurden nicht zur Verleitung und sie haben alle gleich den Steg getroffen. :18 daumen: Es war ein sch?nes Zonentraining und ich denke, die Hunde sind f?r das Turnier am Sonntag in Lorch mehr als fit. Mit Scotti arbeitete ich Tunnel ? Steg und Tunnel - Tunnel und blieb immer am Tunnel stehen. Bei Tunnel ? Steg nahm ich einen Hasendraht zur Hilfe und platzierte ihn so, dass er eng eindrehen mu?te. Nachdem er das Eindrehen drauf hatte machten wir ein Spiel daraus und er achtete letztendlich echt stark auf meine Ansage (ohne K?rpersprache). So gingen wir in Folge 3x Tunnel-Tunnel und beim 4. Durchgang kam Tunnel ? Steg und er hatte doch tats?chlich die Ansage richtig abgearbeitet. :Jubel:

0 Kommentare


Mittwoch 17. 09. 2008
Topaktuell
Wir w?nschen viel Erfolg mit einem Qu?ntchen Gl?ck
von KISS


Himbi bringt Ole an den Start und Ole bringt Himbi ins Ziel. Die SV-Bundessiegerpr?fung findet vom 19. - 21. September 2008 in Baunatal statt. Himbi ist heute gut in Baunatal angekommen und l?sst gr??en! Das Team bringt dieses Jahr alle Voraussetzungen zum Sieg mit und es w?re ja so sch?n, wenn am Sonntag die ?berschrift wie folgt lauten w?rde: ?Ole vom Haus Frommer ist der diesj?hrige Bundessieger in Agility!? Wir dr?cken Himbi und Ole die Daumen und w?nschen viel Erfolg und das Qu?ntchen Gl?ck zum Sieg!




23 Kommentare


Dienstag 16. 09. 2008
Topaktuell
Slalom-Spa? mit Alt und Jung
von KISS



Heute stand Slalomtraining auf dem Programm. India mit ihren fast 14 Jahren durfte ebenfalls einen Durchgang laufen. F?r India ist es wichtig gebraucht zu werden und im Mittelpunkt zu stehen. Es ist so herrlich, India stolz und gl?cklich vom Platz gehen zu sehen. F?r die Jungspunds war Kopfarbeit angesagt. Selbst?ndiges Einf?deln auf Distanz von 8 auf 9 und von 11 auf 12. Mein Laufweg beschr?nkte sich auf den Bereich zwischen Tunnel 1 und Slalom. Bei Scotti bin ich schon heute richtig gespannt, ob er sein K?nnen bei geschlossener Gasse fortsetzt.



6 Kommentare


Sonntag 14. 09. 2008
Topaktuell
4. Forum-Treffen "Stuhlkreis"
von KISS

Lothar wird mit Moritz Gambler Gesamtsieger
Claudia wird mit Tyson Sieger der Hunderally


Vom 13. - 14. September waren wir zu Gast bei der SV OG Mittelbiberach. Das Forum-Treffen 2008 wurde von Markus und Andi organisiert. Am Samstag gestaltete der "Stuhlkreis" einen Gambler-Tag und am Sonntag wurde von unseren Organisatoren eine Hunderally veranstaltet. Vielen Dank f?r Eure M?he, f?r die super Organisation und nochmals einen fetten Dank an die OG f?r Ihre Gastfreundlichkeit. Es waren zwei super sch?ne Tage und wir hatten jede Menge Spa?!



@Markus: Vielen, vielen Dank f?r das traumhaft sch?ne Bild, es wird einen Ehrenplatz bekommen. :40 02.10.2006:







14 Kommentare


Mittwoch 10. 09. 2008
Topaktuell
Sprungkombination belgisch, blind und klassisch gef?hrt
von KISS



:PC: Heute kam klein Scotti auf seine Kosten. Wir arbeiteten an einer Sprungkombination, gef?hrt auf verschiedene Weise. Von seinem Aufbau her liegt ihm klassisch gef?hrt, da bleibt die ?Alte? sch?n zur?ck und er bekommt keinen Stre?. Belgisch gef?hrt bringt ihn auch noch nicht aus der Ruhe, aber wehe ich arbeite blind vor ihm, da bekommt er richtig Stre? und rennt um die Wette. Hilft nichts, da m?ssen wir durch, am Ziel sind wir erst angekommen, wenn alle F?hrtechniken beherrscht werden. Anfangs rannte er an den ?Wechselspr?ngen? 3 und 6 vorbei. Aber... ?bung macht den Meister und ich bin mega stolz auf ihn, wir konnten die Kombination erfolgreich mit blinden Wechseln abschlie?en und ich freue mich schon auf unser n?chstes Training. :30 dance: Besonders interessant fand ich die Videoanalyse, zeitlich gesehen war es egal, ob von vorne oder von hinten gef?hrt, Scotti lief beide Durchg?nge in 7 Sekunden. Bei Ayko hingegen war es von vorne gef?hrt eindeutig die schnellere Variante in ebenfalls 7 Sekunden und von hinten gef?hrt kamen wir auf 9 Sekunden. Ist doch recht erstaunlich, oder?

?bung von vorne gef?hrt




?bung von hinten gef?hrt




4 Kommentare


Dienstag 09. 09. 2008
Topaktuell
Der Sommer verabschiedet sich
von KISS



Schade, der Sommer verabschiedet sich und es wird wieder schnell dunkel. Unser Trainingparcours hatte heute einen ganz anderen Charakter als ?blich. Ziel war der blinde Wechsel von 2 auf 3, das enge Eindrehen auf 10 und das Stellen vor der 11. Mit Sam ist mir das enge Eindrehen auf den Steg besonders gut gelungen, er lie? sich vor dem Weitsprung prima stellen und verschenkte keinen Meter. Leider reichte das Tageslicht nur f?r das Training von Sam und Ayko, Kelly und Scotti wurden zu Hause bespa?t. Danke an meine Trainingspartner f?r die Kritik und f?rs Filmen. Gerade bei Ayko sind die Aufnahmen sehr lehrreich.



6 Kommentare


Montag 08. 09. 2008
Topaktuell
Und wenn man in die Jahre kommt, rennt man halt in Pampers rum...
von KISS



India?s Knackarsch wird jetzt in der Nacht in Windeln gepackt. Nachdem ich India?s Schlafplatz immer ?fters nass vorgefunden habe bekam sie heute von mir Pampers verordnet. Nach der Anprobe fand sie sich ziemlich schick.

8 Kommentare


Montag 08. 09. 2008
Topaktuell
AGI-Seminar in Donaueschingen
von KISS



Ein Seminar, mal mit einem ganz anderen Ablauf, als von uns gewohnt. Am Samstag wurde mit einem Parcourslauf zur Gruppeneinteilung begonnen. Wir bildeten 6 Gruppen mit je 4 Teams und ich m?chte mal behaupten, da? uns die Gruppeneinteilung perfekt gelungen ist. So konnten wir am Nachmittag mit einem Jumping in den Gruppen arbeiten. Der Wettergott hatte Einsehen und lie? es erst am Abend wie aus K?beln gie?en. Den Sonntag widmeten wir ganz den Zonen und das Resultat am Abend konnte sich sehen lassen. Vielen Dank nach Donaueschingen f?r die Einladung und die Gastfreundlichkeit. Gerne kommen wir 20?? wieder.

8 Kommentare


Donnerstag 04. 09. 2008
Topaktuell
Auf dem Weg ins neue Heim
von KISS



Time to say Goodbye.

Es gab wahnsinnig viele Anfragen und es ist phantastisch, dass AGI-Ger?te den Gartenzwerg abl?sen. :a065_15.11.2006:

Unsere Kontaktzonen haben einen neuen Wirkungskreis gefunden. Bitte nicht mehr anrufen, wir haben keine weiteren Ger?te zu verkaufen.




0 Kommentare


Mittwoch 03. 09. 2008
Topaktuell
Kontaktzonen geh?ren noch lange nicht zum alten Eisen
von KISS



Heute wurde der Ger?teschuppen aus- und aufger?umt, H?rden gestrichen und dem neuen Dach den letzten Schliff verpasst. Dabei kamen unsere ausgedienten Kontaktzonen zum Vorschein. Gegen Abholung stehen ein kostenloser Steg und eine Pedigree-Wand f?r 80 Euro zur Verf?gung. Wir handhaben es ganz unkompliziert und daher bitte keine langen Mails oder PN?s an mich. Wer die Ger?te einzeln oder zusammen als erster abholt soll sie bekommen. Wir sind dienstags und donnerstags ab 18 Uhr auf dem Hundeplatz.







1 Kommentar


Montag 01. 09. 2008
Topaktuell
Bopfinger Turnier-Wochenende
von KISS


Wir er?ffneten den Tag mit einem romantischen Spaziergang beim Sonnenaufgang. Als Richter am 2. Turnier-Tag fungierte nochmals Irmgard Zinn. Der A1 Parcours war wieder leistungsgerecht. Ich, die ?Belgier-Tussi" bekam wieder einen ordentlichen Denkzettel von Ayko mit auf den Weg. Beim Wechseln lief mir Ayko zwischen die F??e und ich st?rzte ?ber ihn...



3 Kommentare


Samstag 30. 08. 2008
Topaktuell
I am happy
von KISS



Irmgard Zinn stellte beim Bopfinger Flutlicht-Turnier am 29.08.2008 einen ganz goldigen A1 Parcours. :18 daumen:
Es gab insgesamt 9 fehlerfreie L?ufe und Ayko erreichte trotz l?ngerem Stehenlassen an den Zonen einen 3. Platz. Das Turnier war wieder klasse organisiert und die Stimmung war genial.



19 Kommentare


Mittwoch 27. 08. 2008
Topaktuell
Auf dem Weg der Besserung *ganzvielfreu*
von KISS



Heute hatten wir allen Grund zur Freude. Es grenzt schon an ein Wunder und ich erinnere mich an die Worte von Irene: ?...so wie es kommt, so geht es auch wieder, es dauert eben seine Zeit?. Seit Januar, also fast 9 Monate, plage ich mich mit einer Entz?ndung in der Ferse herum. Habe jeden Rat befolgt und jedes Mittelchen gekauft, Geld und Zeit investiert und beinahe resigniert, da keine Besserung in Sicht. Beim Aufstehen war heute alles wie jeden Morgen, langsames Einlaufen und warten bis der Schmerz weniger wird. Dann aber blieb der Schmerz fast ganz weg. Es wurde 10 Uhr, es wurde 14 Uhr und jetzt um 21 Uhr sieht es immer noch fantastisch aus. Es w?re zu sch?n, wenn alles wieder ins Lot kommen w?rde und ich endlich wieder richtig AGI betreiben k?nnte.
12 Kommentare


Montag 25. 08. 2008
Topaktuell
Es gibt noch viel zu tun, packen wir es an!
von KISS

Das schlecht aufgebaute Kommando KOMM zog sich als roter Faden durch die Trainingseinheit. Es gelang mir nur mit viel M?he, meine Hunde von 9 auf 10 zu bringen. Es gibt noch viel zu tun, packen wir es an!

Ayko im Parcours


Scotti blieb mit seinen Anf?ngeraufgaben verschont. Der kleine Kerl machte seine Sache wieder perfekt und er entwickelt sich zum Streber. Auch die Wand nimmt langsam Form an. :18 daumen:

Scotti in der Kombi


Scotti an der Wand


17 Kommentare




« [ 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 ] »