» News
Menü

Team-Sport NADAC


Guckloch

Jumping Flip

Aufbau der Kontaktzonen


I'm not on Facebook


Login




Donnerstag 01. 05. 2008
Topaktuell
Berliner Freunde zu Besuch
von KISS


Barbara mit Sunny

Seit 1890 wird der 1. Mai als internationaler Tag der Arbeit gefeiert. Wir feierten zusammen mit Freunden. Gem?tlicher Kaffeeplausch mit anschlie?endem Parcourslauf nach Vorlage des Forum-Parcours von Natascha. :18 daumen:







1 Kommentar


Dienstag 29. 04. 2008
Topaktuell
Trainingsstimmung
von KISS







0 Kommentare


Montag 28. 04. 2008
Topaktuell
DOG DAY
von KISS



Bei sch?nem, warmen Wetter haben wir den Urlaubstag voll ausgenutzt. ?Juhu? die Badesaison ist er?ffnet. Die unzertrennlichen Buben schipperten durch den See und spielten den ganzen Mittag ausgelassen in den saftig gr?nen Wiesen. Oma ?India? wurde wieder vom Hundesitter abgeholt und ist ?bergl?cklich, wieder zu Hause zu sein. Kelly, fand ihren Spa? im abendlichen Training. Grinsend und zufrieden l?mmeln sie mit vollen B?uchlein neben mir.

Sche wars !!! :119:



0 Kommentare


Montag 28. 04. 2008
Topaktuell
Ein langes Wochenende liegt hinter uns
von KISS


Nach einem langen Seminartag lagen noch 500 Kilometer Fahrt an. Um 00.15 Uhr sind wir gl?cklich zu Hause angekommen. Das Seminar war klasse und wir konnten wieder viele Teams einen Schritt weiterbringen. Die Stimmung, das Wetter, die Unterbringung und die Verpflegung waren genial. Zwischendurch und am Abend kamen auch unsere Hunde auf ihre Kosten.




Vielen Dank OG Wulfen es war herrlich bei Euch! :22.01.113:


Bilder vom Seminar gibt es bei Nina :20 spitze:



4 Kommentare


Donnerstag 24. 04. 2008
Topaktuell
Startschuss f?r das kleine 1x1
von KISS


Eigentlich habe ich schon letzte Woche damit begonnen. Immerhin habe ich es letzte Woche in sofern geschafft, eine d?nne Schnur f?r die Ausbildung zu kaufen. :lach_1:

Motiviert bin ich f?r die BH-Sch..... nicht wirklich, :124: aber schlie?lich f?hrt kein Weg daran vorbei. Wir starteten heute mit dem Fu?laufen und dem Sitz. War recht lustig, das Fu?laufen verstand Scotti schnell, das Sitz hat er nicht begriffen: ?H?pf in die H?he, h?pf in die H?he? Eines sei Gewiss, es wird kein Zuckerlecken mit dem Dum Dum-Geschoss ?Scotti?. Es gibt viel zu tun! Packen wir es an...
:19 whistling:

10 Kommentare


Donnerstag 24. 04. 2008
Topaktuell
Happy Birthday
von KISS



:great_day:





11 Kommentare


Mittwoch 23. 04. 2008
Topaktuell
Fit f?r die Freilandsaison
von KISS



Die Regenperiode ist endlich vorbei und unser Rasen bekam seinen ersten Haarschnitt. Das herrliche Wetter zog uns heute hinaus um die gr?nen Halme zu stutzen. Der Platz liegt wieder idyllisch und ist fit f?r die Freilandsaison.



0 Kommentare


Dienstag 22. 04. 2008
Topaktuell
Mit Scotti an der Wippe
von KISS



Scotti lernt das Hochlaufen und Warten.

>Weitere ?bungen gibt es auf seiner Seite<


0 Kommentare


Montag 21. 04. 2008
Topaktuell
Schon wieder liegt ein Seminar hinter uns.
von KISS



Am 19.04. und 20.04.2008 hielten wir ein AGI-Seminar beim VdH Aalen ab.


Der Wettergott meinte es am Samstag nicht besonders gut mit uns. Dauerregen erschwerte das Training und zus?tzliche Umbauma?nahmen waren notwendig um einigerma?en vern?nftig zu trainieren.

Die Teams schlugen sich wacker und verbreiteten dennoch super Stimmung. :18 daumen:

Der Sonntag zeigte sich von seiner sonnigen Seite, wir starteten das Training im Sonnenschein und ich fand mal wieder kein Ende. :a065_15.11.2006:

Die Teilnehmer waren sehr wissensdurstig und es hat wieder mega viel Spa? gemacht. Organisatorisch ist es eher schlecht gelaufen.


Vielen Dank an den VdH Aalen f?r die Einladung. :22.01.113:





8 Kommentare


Donnerstag 17. 04. 2008
Topaktuell
Wir hatten wieder viel Spa? im Training
von KISS



Und wieder haben wir es geschafft, den Haushalt liegen zu lassen und uns gleich auf den Hundeplatz abzusetzen. Das Wetter hielt sich im Rahmen, vereinzelt bekamen wir einige Tropfen Regen ab. Erst wurde die Sequenz f?r Scotti aufgebaut und gelaufen. Dann wurde der Parcours f?r die restlichen Hunde erweitert und die Omi ?India? machte den Anfang. Sam l?ste India ab und ging sehr energisch und geladen an den Start: ?Alle aus dem Weg, ich komme?. Er stanzte die Wippe in den Boden, inhalierte die Tunnel und bretterte in den Slalom. Total au?er Rand und Band. Ich fand es ganz witzig und lie? ihn einfach mal rennen. Es gab auch noch die normale Trainingsversion, mit welcher wir das Training beendeten. Mit Kelly ?bte ich das Stellen nach der Wippe auf die Linie 3-4. Ist kein Zuckerlecken, sie l??t sich ungern stellen und dr?ckte an der 3 vorbei. Wir beendeten das Training mit dem Fazit: ?Es mu? auch nicht jeder Hund gleich gef?hrt werden?. Auch Ole war ziemlich ungehalten und textete Himbi bis zur Freigabe zu. Mir scheint, als ob die Buben total ausgehungert sind oder mit der Freiland-Saison einfach mehr Spa? haben. Da vier Trainingshunde wohl noch zu wenig waren, drehte ich mit Blizz eine Mini-Sequenz. Tja, und der Haushalt war nach unserer R?ckkehr halt nicht von alleine gemacht und wir setzen uns heute zum Putzen ab. :Weg:

2 Kommentare


Montag 14. 04. 2008
Topaktuell
Scottis erstes Gruppentraining
von KISS

Erstmal vielen Dank an Himbi f?r die Trainerstunde.




Scotti durfte heute zusammen mit Slate (8 Monate) und Guiness (10 Monate) trainieren. Scotti war mega aufgeregt und ich hatte Bef?rchtungen, dass er nach der Best?tigung seinen Ball ausspucken w?rde um lieber die Hunde zu begatten. Scotti lie? sich auch w?hrend der Arbeit von Slate und Guiness problemlos mit Spielzeug ablenken. Er war genial und zog das Nimm 2 vor, erst die Arbeit, dann das Vergn?gen.



Wir bauten heute erstmals das Warten auf dem Tisch mit Abrufen ein. Ich bin fasziniert, welche Fr?chte unser Clicker-Training tr?gt. Himbi schaute sich heute unsere Stegarbeit an und best?tigte mein Bauchgef?hl: Scotti kennt am Abgang seinen Job und der Clicker kann abgesetzt werden. Die Videoanalysen der letzten beiden Trainings haben mir gezeigt, dass es bei der Zonenarbeit verdammt viel Timeing abverlangt. Clickt man zu fr?h, h?lt man den Hund mit dem Click an, clickt man zu sp?t, dreht der Hund sich um und vergewissert sich, ob er richtig ist. Wir starteten einen Durchgang ohne Clicker und dieser war einfach bilderbuchm??ig.
Das Training hat irre viel Spa? gemacht und im Anschlu? durften die Gro?en h?pfen.





1 Kommentar


Sonntag 13. 04. 2008
Topaktuell
Zu Gast beim HSV-M?hlacker
von KISS



Wir hatten gut lachen ...


Sabine gewann mit Mitch das Spiel :gold_cup: Sam belegte den 2. Platz :silver_cup: und Sandra sicherte sich mit Monty den 3. Platz :bronze_cup: Nicht zu vergessen eine gl?ckliche Petra, dass ihr Spiel mehr fehlerfreie L?ufe hergab, als das A3. :a065_15.11.2006:





2 Kommentare


Samstag 12. 04. 2008
Topaktuell
Mal sehen, was sich daraus entwickeln wird...
von KISS



Mein Traum ist es, da? mein Zwerg sp?ter die Zonen selbst?ndig abarbeitet, ganz egal wo ich stehe und wie ich mich bewege. Wir haben bereits das ?Zonensitzen? und Warten bis zur Freigabe einge?bt. Jetzt wird Scotti auf den Abgang gehoben und er soll selbst?ndig und ganz ohne Hilfsmittel nach vorne laufen. Scotti testet sich langsam nach vorne und arbeitet nach dem Click das bereits Erlernte ab. Da er sich durch vorbeifahrende Radler ablenken lie? wurde mir bewu?t, dass er mit der neuen Situation nicht wirklich zurecht kam. Nach dem Anschauen des Videos wollte ich erst ein Futterst?ck auf den Abgang legen um es ihm einfacher zu machen, doch wir lie?en es so stehen. Wie bei allen Clicker-?bungen soll er selbst herausfinden f?r was es einen Click gibt. Mal sehen, was sich daraus entwickeln wird...

:9.3._10: :9.3._10: :9.3._10:










0 Kommentare


Dienstag 08. 04. 2008
Topaktuell
Mit "Dis-L?ufen" beendeten wir die Hallensaison 2007/2008
von KISS



Werner bereitete das letzte Training in der Halle vor. Der Parcours sah nun wirklich recht einfach aus, doch kassierten wir alle eine Disqualifikation. :129:

Auf in eine perfekte Rasensaison 2008 ! :Jubel:



10 Kommentare


Montag 07. 04. 2008
Topaktuell
Seminar lief wie am Schn?rchen gezogen
von KISS



Wir hatten am Freitag nach wenigen Kilometern eine Autopanne und mu?ten unseren Wohnwagen auf der Alb stehen lassen. Nach vergeblicher Suche fanden wir keine Werkstatt, welche uns den geplatzten Turbo-Schlauch ersetzten konnte. So wurde rasch alles in meinen Berlingo gepackt und wir marschierten am Samstag p?nktlich in Giengen ein. :18 daumen: Das Training in der Reithalle verlief genial, gearbeitet wurde parallel in 4er Gruppen. Die Teilnehmer waren hoch motiviert und setzten die ?bungen sehr gut um. :Jubel:

:22.01.113: Vielen Dank an die SV OG Brenztal f?r die Einladung und besten Dank an Barbara f?r die kurzfristige ?bernachtungsm?glichkeit.

4 Kommentare




« [ 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 ]