» News
Menü

Team-Sport NADAC


Guckloch

Jumping Flip

Aufbau der Kontaktzonen


I'm not on Facebook


Login




Freitag 22. 02. 2008
Topaktuell
Seminarangebot beim Trainingscenter-Tigerle
von KISS




Weitere Infos gibt es hier: >klick<


  • Agilityseminar mit Christel Gr?ndler 12./13. April 2008 (noch 3 Pl?tze frei)

  • Obedience Seminar mit Sylvia Gemeinhardt (VDH Deutsche Meisterin 2007; WM + EM Teilnehmerin) 03./04.Mai 2008

  • Agilityseminar mit Markus Schmitt & Johannes Voran; 21./22. Juni 2008

  • Agilityseminar mit Silas Boogk & Tanja Sinner
    08./09. August 200 8 (nur noch WL m?glich)

  • Agilityseminar mit Sonja Mladek, ?sterreich
    (mehrmalige Staatsmeisterin und WM Teinehmerin)
    03./04. Oktober 2008
0 Kommentare


Dienstag 19. 02. 2008
Topaktuell
"Scotti" Lines vom gr?nen Kuckuck
von KISS



Scotti zieht bei uns ein. Scotti darf noch bis zum 29.02.2008 bei seiner Mama bleiben, dann steht der Umzug an. Nun haben wir einen "D?rrier", h?tte mir das jemand vor 10 Jahren gesagt, h?tte ich ihn ausgelacht.:1 kopfpatsch:

10 Kommentare


Montag 18. 02. 2008
Topaktuell
Seminarnachlese
von KISS

Ein AGI-Seminar der besonderen Art.




Jenseits der Argen liegt idyllisch der Argenhof, eine Br?cke verbindet die Au?enwelt mit der Rettungs-Insel.

W?hrend Claudi Training abhielt hatte ich Pause und diese wurde mit Ger?tearbeit und ausgiebigem Gassi richtig fett genutzt. Besonders beeindruckend fand ich Kelly an dieser H?ngematte.





> weiterlesen klick hier <
3 Kommentare


Montag 11. 02. 2008
Topaktuell
von KISS

Aus und vorbei ist die Road-Runner-Zeit durch den Slalom.





Ayko beim ersten Stangenkontakt



>> weiterlesen klick hier <<




Vera & Ayko


2 Kommentare


Sonntag 10. 02. 2008
Topaktuell
Ameisenrennen
von KISS



Trotz Gliederschmerzen und dickem Kopf lockte uns die Sonne raus. Man kann es sich kaum vorstellen, Ameisenrennen und wir waren dabei.



0 Kommentare


Samstag 09. 02. 2008
Topaktuell
four years ago
von KISS

Das ist Sam heute




Ein unvergesslicher Tag, der 9. Februar 2004.
Es war ein Montag und auf der Autobahn herrschte Schneechaos.
Nach einer langen Autofahrt erreichte ich mein Ziel in N?rnberg, die ?bergabe von Sam. Die ?bergabe war sehr gut vorbereitet und die Abwicklung ging flott, so dass wir schnell die R?ckfahrt antreten konnten. Die R?ckfahrt verlief still, von Sam kein Ton zu h?ren. In N?rtingen angekommen lie? ich mein Rudel auf dem Galgenberg erstmals mit Sam springen. ?Oh mein Gott was ist das f?r ein Hund?? Der neun Monate alte Sam stieg aus dem Auto und rannte was das Zeug h?lt, er drehte und wendete sich wie ein Aal und quietschte dabei. Selbst meine M?dels standen nur da und schauten diesem Schauspiel zu. ?Und dieser Hund soll mir 4 Wochen bleiben? ? Na dann viel Spa?!? Gerne denke ich an diesen Tag zur?ck und aus den 4 Wochen wurden es heute 4 Jahre. Aus dem ?ngstlichen, d?nnen, groben Langbein wurde ein stadtlicher, verspielter Hund, der mein Herz eroberte.




3 Kommentare


Dienstag 05. 02. 2008
Topaktuell
Zwei Tage Agility mit Ton
von KISS

Unser Trainer


Fazit: Training mit Sam bei Ton, sehr, sehr gerne wieder ! :Jubel: Gerade das F?hren mit der F?hrhand, welche in die Gegenhang ?bergeht und wieder zur F?hrhand wird liegt uns total. Sam lief noch enger und effektiver.

Kleiner Vorgeschmack der tollen Sequenzen





>>>Seminarbericht gibt es hier:<<<
3 Kommentare


Donnerstag 31. 01. 2008
Topaktuell
Urlaubsgr??e aus Oberammergau
von KISS

Trotz Seminar sind wir flei?ig an der frischen Luft.
India, Kelly und Sam sind total zufrieden.





2 Kommentare


Mittwoch 23. 01. 2008
Topaktuell
Gedanken zum Training am 22.01.2008
von KISS

Mein Gott, warum stellt man sich so doof an? Liegt es am K?nnen oder an der Konzentration? :117:

Die Trainingsvorgabe ergab sich durch das kurzfristige Fehlen von Eike und Steffen, welche die Vorgabe mitgebracht h?tten. Wir entschieden uns f?r ein Sprungtraining, ohne Slalom und Tunnel. Der erste Weg mit dem Schwerpunkt an Sprung 6 wurde von mir vorgegeben.

Weg 1






Es stellte sich schnell heraus, da? mein Hauptproblem, wie auch im Video zu sehen ist, Sprung 10 wurde. :122:






1 Kommentar


Montag 21. 01. 2008
Topaktuell
von KISS

:fotografieren: Ich konnte mich heute beim Bild des Tages wieder nicht entscheiden. Kelly ist einfach s?? ! :119:



Beim Anleinen spinnen Kelly und Sam zur Zeit total.:114:



1 Kommentar


Sonntag 20. 01. 2008
Topaktuell
Anja aus L?bbecke zu Besuch im Schwabenl?ndle
von KISS



"Anja, sch?n, da? Du hier bist!" :143:



:smilie_flagge6: :smilie_flagge2: >>weiterlesen klick hier<<
1 Kommentar


Samstag 19. 01. 2008
Topaktuell
Es gibt einen neuen Tierladen, wenige H?user von mir entfernt
von KISS



Als Schnellblicker entdeckte ich heute erst den Tierladen in der Alleenstra?e. :22.01.texte4:

Weitere ?ffnungszeiten sind:
  • Dienstag - Donnerstag - Freitag -> 10 Uhr bis 12 Uhr


Das nenne ich mal praktisch :Jubel:
2 Kommentare


Mittwoch 16. 01. 2008
Topaktuell
Training am 15. Januar 2008
von KISS

Gibt es etwas sch?neres, nach einem ?tzenden Arbeitstag, nach Hause zu kommen, die Hunde zu schnappen und raus zu gehen? F?r mich nicht, es macht den Kopf frei. Wenn ich meine Racker ?ber die Wiese rennen sehe, wie sie wild und ausgelassen einander zum Spiel auffordern, einfach gigantisch. :18 daumen:



0 Kommentare


Sonntag 13. 01. 2008
Topaktuell
...droba auf d'r Alb
von KISS

R?mersteinturm bei Donnstetten




Der Name "R?mersteinturm" geht nicht auf die R?mer zur?ck, sondern auf eine Familie Rem. F?r uns war es heute eine totale Flopp-Wanderung, w?re besser gewesen, drunten im Tal zu wandern. Es erreichte uns kein Sonnenstrahl und die Wege waren sehr vereist. M?hsam gingen wir die 10 km vom Bahnhof Oberlenningen auf dem R?merweg in Richtung Gutenberg.



Auf der Heimfahrt entdeckten wir in Brucken diesen nicht allt?glichen Automat.

0 Kommentare


Samstag 12. 01. 2008
Topaktuell
Ausflug nach Gruorn
von KISS



Der Hart ist ein karger Landstrich, der Name bedeutet Waldweide oder Wald. Wandern im Sperrbezirk, unterwegs wie vor 50 Jahren: Keine Orte in Sichtweite, keine Autos und viele Wildtiere. Seit April 2006 d?rfen Spazierg?nger wieder auf das Gel?nde und dies nach mehr als 100 Jahren Abgeschiedenheit. Auf dem Weg zu AGI-Turnieren nach Ehingen, Wangen oder Mengen f?hrt uns der Weg an dem Truppen?bungsplatz vorbei. Oft habe ich mir vorgenommen, dort einmal die Gegend unsicher zu machen. Heute haben wir es gepackt. Milit?rliebhaber kommen nicht auf ihre Kosten, ein paar Bunker, ein zerschossener Steinbruch und ein paar Beobachtungst?rme, mehr gibt es nicht zu sehen. Dagegen findet sich hin und wieder Gem?uer, das an alte Zeiten erinnert, eingefallene Gew?lbekeller oder das Fundament einer Mostpresse.





***** ***** ***** ***** *****
5 Kommentare




« [ 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 ]